[Tag 7] Streets of San Francisco

Heute Morgen führte uns unsere Reise zum ersten Mal nach San Francisco. Vom Nebel umhüllt waren wir alle direkt vom Charme der geschichtsträchtigen Stadt gefangen. Der erste Punkt auf der Agenda war ein Besuch bei dem IT-Beratungsunternehmen Detecon. Yasmin Narielvala präsentierte uns dort das Aufgabenfeld der Consultants und es entwickelte sich ein interessantes Gespräch über die Langlebigkeit gerade auftauchender Innovationen aus dem Silicon Valley. Nach einem „kurzen“ Fußmarsch durch San Francisco konnten wir während des Mittagessens mit einigen Consultants von Detecon, die uns netter Weise eingeladen haben, schon einmal die Möglichkeiten potentieller Praktika ausloten.

 

Bei Detecon mit Yasmin
Bei Detecon mit Yasmin

Der Hinweis während des Lunches „San Francisco kann man praktisch zu Fuß ablaufen“ setzten wir dann auch sofort in die Tat um, sodass wir unter anderem am Fisherman’s Wharf Alcatraz aus der Ferne bestaunen konnten. In China Town kamen wir mit äußerst fragwürdigen Gerüchen, wie z.B. dem von getrocknetem Fisch, in Kontakt. Die verschiedenen Viertel mit ihren länderspezifischen Hintergründen werden wir allerdings noch in den nächsten Tagen intensiver erkundschaften.

 

Am Fisherman's Wharf, im Hintergrund Alcatraz
Am Fisherman's Wharf, im Hintergrund Alcatraz

Weiter ging es über die Golden Gate Bridge, wo wir trotz einer massiven Nebelwand das obligatorische Foto schießen konnten. Vom Hunger getrieben machten wir uns dann auf in Richtung „Hardrock Café“. Während eines 10-minütigen Stopps in „Barne’s & Noble“ (um mit genügend Audio-Book Material für die morgen anstehende Fahrt in den Yosemite Nationalpark versorgt zu sein) wurden die Scheibe des vor uns parkenden Autos Zeugenberichten zufolge von einem unbekannten Täter gegen 17:39 Uhr eingeschlagen und vorhandene Wertgegenständen entwendet. Knapp eines Diebstahls entronnen gönnten wir uns dann im „Hardrock Café“, wo wir von durchaus netten Bedienungen versorgt wurden, Steaks und Burger.

 

Golden Gate Bridge
Golden Gate Bridge
Hard Rock Café San Francisco
Hard Rock Café San Francisco

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    buytadalafilonline (Mittwoch, 07 November 2012 17:05)

    I intended to draft you this bit of remark in order to say thank you once again for the pretty guidelines you've documented here. It is quite strangely open-handed of you to present unhampered precisely what a lot of people could have made available as an electronic book to generate some cash for themselves, and in particular now that you could have tried it if you decided. Those good tips likewise served as a good way to recognize that some people have a similar dream the same as my personal own to understand a whole lot more concerning this condition. I am sure there are lots of more fun periods ahead for many who take a look at your website.

  • #2

    Juicer Reviews (Freitag, 03 Mai 2013 23:59)

    This article was just what I was in search of!

  • #3

    wróżka internetowa (Montag, 28 November 2016 14:59)

    niepowykształcanie

  • #4

    psychic reading (Montag, 28 November 2016 23:17)

    opposites

  • #5

    Zobacz (Dienstag, 29 November 2016 15:46)

    wyewakuowawszy

  • #6

    sex telefon (Dienstag, 29 November 2016 18:48)

    Zwolle

  • #7

    uroki miłosne (Dienstag, 13 Dezember 2016 23:27)

    clavichord

  • #8

    psychics online (Donnerstag, 29 Dezember 2016 15:47)

    dispenses

  • #9

    chetne męzatki (Mittwoch, 30 August 2017 20:07)

    armia

  • #10

    na tej stronie (Freitag, 08 September 2017 17:58)

    Kudowa

  • #11

    przejdź do ogłoszenia (Samstag, 09 September 2017 13:42)

    Don

  • #12

    tutaj (Samstag, 09 September 2017 15:20)

    jerzewski

  • #13

    oferty seks (Donnerstag, 14 September 2017 21:27)

    leżakować

  • #14

    sextelefon (Freitag, 20 Oktober 2017 13:05)

    sponurzeliśmy